Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Übersicht aller Veranstaltungen

Selbsthilfenetzwerk Sachsen

Wer wir sind

Wo wir sind

.

"Meeting Me" - Anonyme Gruppentreffen selbst erstellen (SH-News 2022/072 vom 08.07.2022)

buntes Netzwerk KISS Stuttgart veröffentlicht App

(BMAB, KISS Stuttgart/red.; ahä) Die KISS Stuttgart veröffentlicht nach 1,5 Jahren Entwicklungszeit die erste App für virtuelle Gruppentreffen, die speziell auf die Bedürfnisse von Selbsthilfegruppen und selbstorganisierten Initiativen zugeschnitten ist.

„Mit „Meeting Me“ können virtuelle Treffen mit bis zu 15 Teilnehmenden durchgeführt werden. Ob Selbsthilfegruppe, ehrenamtliche Initiative oder kleiner Verein – hier kann jede Gruppe sinnvoll meeten und dabei auch Spaß haben. Plattformübergreifend!,“ so informiert KISS Stuttgart auf der Internetseite von „Meeting me“.

Animierte Grafik statt Videostream

Anstelle mit Videoübertragung werden alle Teilnehmenden in gezeichneten Animationen dargestellt und können neben dem Audiochat auch mit Gesten und Bewegungen kommunizieren. Statt Kamera wird nur ein Mikrofon, Headset oder Smartphone benötigt.

Die Software wurde entsprechend der Datenschutzgrundverordnung entwickelt und kann kostenfrei von allen Gruppen genutzt werden. Sie ist für PC, Tablets und Smartphone verfügbar und plattformübergreifend auf Deutsch und Englisch nutzbar.

Die Treffen werden auf einer eigenen Homepage eingerichtet, auf der auch die Downloads zu finden sind:

https://meeting-me.de


Dieser Artikel wurde bereits 174 mal angesehen.



.