Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Übersicht aller Veranstaltungen

Selbsthilfenetzwerk Sachsen

Wer wir sind

Wo wir sind

.

Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew (SH-NEWS 2021/093 vom 14.10.2021)

Am kommenden Samstag lädt das Frauennetzwerk der Deutschen Vereinigung Morbus Bechterew zu einem Öffentlichkeitstag nach Dresden ein. 

Datum: 16. Oktober 2021, 10:00 - 15:30 Uhr
Ort: Großer Rathaussaal Dresden, Dr.-Külz-Ring 19, 01067 Dresden
Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Es wird die Prüfung der 3-G Regelung stattfinden. 

Neben Themen, die speziell Anliegen und Angebote von und für Frauen mit Morbus Bechterew beleuchten, wird es auch Beiträge zum Krankheitsbild allgemein geben. Außerdem wird das weite Themenfeld "Selbsthilfe" im Rahmen einer Podiumsdiskussion aufgegriffen. 

Das Programm:

  • 10:00 Uhr Eröffnung des Öffentlichkeitstages
  • 10:15 - 11:45 Uhr "Sauer macht nicht lustig" - Übersäuerung in der Naturheilkunde Dietrich Mühlberg, Dresdner Heilpraktikerschule
  • 11:45 - 12:15 Uhr Berichte aus der Arbeit des FrauenNetzWerks
  • 12:15 - 13:00 Uhr Mittagspause
  • 13:00 - 14:30 Uhr "Differentielle Schmerztherapie - was, wann, warum?" PD Dr. med. Olga Seifert, Oberärztin Universitätsklinikum Leipzig
  • 14:30 - 14:45 Uhr Pause
  • 14:45 - 15:30 Uhr Podiumsdiskussion "Selbsthilfe - was ist das? Was bringt mir das?

Im Foyer des Rathaussaales wird ein Austausch-Eck für den aktiven Informations- und Erfahrungsaustausch unter der Anwesenden eingerichtet. Außerdem werden Informationsstände und Beratungsangebote im Foyer für zur Verfügung stehen.

Weiter Information zur Veranstaltung und Angeboten des Frauennetzwerkes finden Sie hier


Dieser Artikel wurde bereits 143 mal angesehen.



.