Veranstaltungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Übersicht aller Veranstaltungen

WER IST PARTNER WOFÜR?

Logo TEAM TISS 19/01

 SHNW - TEAM TISS

.

Mobilitätstraining mit der Dresdner Straßenbahn (SH-NEWS 2019/069 vom 10.09.2019)

Straßenbahn mit Schriftzug SonderfahrtMenschen mit verschiedenen Mobilitätseinschränkungen nutzen Trainingsgelegenheit

(LSKS/kv) Am 07.09.2019 lud der Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen e. V. (LSKS) in Kooperation mit der Dresdner Verkehrsbetriebe AG (DVB) zum Mobilitätstraining zur Nutzung der Niederflurstraßenbahn ein.

Dieses Training nutzten insgesamt 13 Teilnehmer – davon fünf Rollstuhlfahrer, zwei Rollatornutzer und sechs weitere Interessierte mit und ohne weitere körperliche Behinderungen bzw. als Begleitperson. Diese wurden sowohl durch Referenten für die einzelnen Mobilitätseinschränkungen, die Mitarbeiter der DVB AG und das Projektteam fachkundig geschult.

Dabei standen insbesondere folgende Inhalte im Vordergrund:

  • Möglichkeiten der Nutzung bereitgestellter Informationen im Vorfeld der Fahrt
  • Mitnahmereglungen und ÖPNV-geeignete Hilfsmittel
  • sicheres Ein- und Ausfahren mit und ohne Rampe
  • Positionierung bzw. Auffinden eines Sitzplatzes im Fahrzeug
  • gegenseitige Rücksichtnahme
  • Ausstattungselemente an und in der Bahn, die die Straßenbahn-Nutzung für mobilitätseingeschränkte Menschen erleichtern können

Darüber hinaus gab es ausreichend Raum zur Klärung offener Fragen und Rückmeldungen aus der Praxis mobilitätseingeschränkter Fahrgäste.

An dieser Stelle geht ein großer Dank an das gesamte Team – insbesondere natürlich an die Mobilitätstrainer und die DVB, die weder Kosten noch Mühen gescheut hat und für das Training eine Straßenbahn samt Kollegen zur Verfügung stellte.

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Veranstaltungen und verweisen in diesem Zusammenhang auf unsere noch folgenden Trainingsangebote und Ausfahrten für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen sowie ihre Begleitpersonen und weitere Interessierte.

Veranstaltungshinweis zu LSKS Angeboten im Spätsommer/Frühherbst

Anbei noch ein paar Impressionen des Straßenbahn-Trainings:


Bildergalerie Mobilitätstraining Straßenbahn am 07.09.2019

  • Während der Veranstaltung gab der Straßenbahnfahrer der DVB AG Tipps und Hinweise an die Teilnehmer.

    Während der Veranstaltung gab der Straßenbahnfahrer der DVB AG Tipps und Hinweise an die Teilnehmer.

    Quelle: LSKS/kv

  • Der Referent Dr. Peter Münzberg demonstriert das Ausfahren über die Rampe.
  • Die Referentin Marina Pflaum erklärt und demonstriert die Nutzung eines Rollators und was beim Straßenbahnfahren zu beachten ist.
  • In Coschütz wird die Nutzung barrierefreier Haltestellen geübt - hier fährt ein Rollstuhlfahrer ohne Rampe ins Fahrzeug ein.
  • Die Plattform an der 1. Tür bietet ausreichend Platz für zwei Rollstuhlnutzer - die Rampe kann der Fahrer hier nach Bedarf auslegen.



.